1.0 Avicularia versicolor "Calypso"

Infos zur Haltung von www.arachnophilia.de:

 

Herkunft: Martinique, Guadeloupe
Lebensweise: Baumbewohnend
Körperlänge: Etwa 5-6cm
Aussehen: Weibchen: Grundfärbung grün-schwarz, Vorderleib schimmert metallisch grün, längere Haare des Hinterleibs und der Beine rötlich-rosa. Männchen: Färbung wie Weibchen.
Haltung: Die Terrariengröße sollte bei dieser Art 25x25x30cm BxTxH betragen. Bodengrund Wald- oder Blumenerde, vollständig und gut befeuchtet. Ausreichend Geäst einbringen, gebogene senkrechte Korkröhre als Unterschlupf.
Verhalten: Recht friedlich und normalerweise nicht aggressiv. Flieht bei Beeinträchtigung. Wandert erst bei Dunkelheit umher.



29.7.11: Endlich der Einzug ins Endbecken und dabei kann man auch mal gute Fotos machen.
Das alte Becken war nicht nur zu klein, sondern sie hatte auch ihr Gespinst an der Falltür gebaut. Das Biest hat es aber auch in der ersten Nacht im neuen Becken wieder geschafft an dieser ungünstigen Stelle zu bauen. Nix da. Das machen wir nun so oft kaputt, bis sie sich endlich eine hintere Ecke aussucht. 

Im Januar 2012 war die Reifehäutung. Obwohl wir uns ziemlich sicher waren, dass Calypso ein Weibchen ist, zeigten sich nun doch die Bulben. Schade, denn dann heisst es bald Abschied nehmen. War eine traurige Entdeckung ...

Namensgebung:

Calypso ist einer der kleinsten Monde des Planeten Saturn, wurde 1980 entdeckt und wurde nach der Nymphe Kalypso aus der griechischen Mythologie benannt.



0.0.1 Avicularia versicolor

Diesen kleinen Schlumpf haben wir im Februar 2012 auf einer Reptilienbörse gekauft. Vielleicht haben wir ja diesmal Glück und es ist ein Weibchen :-)