1.0 Pantherophis guttatus "Kunz"

Dieser kräftige Kornnatterbursche schlüpfte am 8.8.08 bei einer befreundeten Züchterin. Bis zur Winterruhe 2009/2010 lebte er mit seinem Bruder Hinz in einem Terrarium. Doch nach der Winterruhe begann Kunz mit heftigen Kommentkämpfen seinen "kleinen" Bruder zu unterdrücken bis beide kaum noch frassen.


Ansich hatten wir schon erwartet, dass wir die beiden trennen müssten, aber nun ein Jahr zu früh. Glücklicherweise hatten wir noch einen Terrakorpus und bauten Kunz ein eigenes großes Terra, dass er im Mai 2010 bezieht.


Wir sind auch sehr froh, dass beide nun wieder fressen und weniger gestresst sind.

Kunz ist ein wildfarbener Bock, doch sein Vater trug eine Farbe, die dazu führte, dass Kunz einen hohen Rotanteil in der Färbung hat. Sehr schön wie wir finden.


Charakterlich ist er nun sehr umgänglich und geht gut ans Futter.



Gewichtsentwicklung:
04.02.09  18g
20.03.09  32g
30.05.09  58g
23.05.09 130g
20.09.09 140g
31.12.09 163g
06.04.10 206g
30.04.10 250g
23.08.10 334g
04.12.10 402g
24.01.11 420g
15.05.11 434g